Anzeige
Die Teilnehmer der WM: Deutschland

Gruppe F

Die Teilnehmer der WM: Deutschland

Vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 findet in Russland die 20. WM-Endrunde statt.
Wir porträtieren für Sie alle 32 Teilnehmer.

17. Juni (17 Uhr in Moskau): Deutschland - Mexiko 0:1 (0:1)
(bisher zwölf direkte Duelle: fünf Siege für Deutschland, zwei Siege für Mexiko, fünf Unentschieden, 24:11 Tore für Deutschland)
23. Juni (20 Uhr in Sotschi): Deutschland - Schweden 2:1 (0:1)
(bisher 37 direkte Duelle: 16 Siege für Deutschland, zwölf Siege für Schweden, neun Unentschieden, 72:51 Tore für Deutschland)
27. Juni (16 Uhr in Kasan): Südkorea - Deutschland 
2:0 (0:0)
(bisher drei direkte Duelle: zwei Siege für Deutschland, ein Sieg für Südkorea, 5:5 Tore)

Kader
Tor
1 Neuer Manuel FC Bayern München
22 ter Stegen Marc-André FC Barcelona/Spanien
12 Trapp Kevin Paris St. Germain/Frankreich
Abwehr
17 Boateng Jerome FC Bayern München
4 Ginter Matthias Borussia Mönchengladbach
3 Hector Jonas 1. FC Köln
5 Hummels Mats FC Bayern München
18 Kimmich Joshua FC Bayern München
2 Plattenhardt Marvin Hertha BSC
16 Rüdiger Antonio FC Chelsea London/England
15 Süle Niklas FC Bayern München
Mittelfeld
20 Brandt Julian Bayer 04 Leverkusen
7 Draxler Julian Paris St. Germain/Frankreich
14 Goretzka Leon FC Schalke 04
21 Gündogan Ilkay Manchester City/England
6 Khedira Sami Juventus Turin/Italien
8 Kroos Toni Real Madrid/Spanien
13 Müller Thomas FC Bayern München
10 Özil Mesut FC Arsenal London/England
11 Reus Marco Borussia Dortmund
19 Rudy Sebastian FC Bayern München
Angriff
23 Gomez Mario VfB Stuttgart
9 Werner Timo RB Leipzig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Deutschland (Gruppe F/Weltranglistenplatz 1):
WM 2014Weltmeister
WM-Teilnahmen: 18. (Debüt 1934)
beste WM: 1954, 1974, 1990, 2014 (jeweils Weltmeister)
Der Weg nach Russland: Erster in der Europa-Gruppe C vor Nordirland, Tschechien, Norwegen, Aserbaidschan und San Marino
Sonstige Erfolge: Europameister: 1972, 1980, 1996
Star des Teams: Manuel Neuer (Torhüter/FC Bayern München)

Autor: Jörg Hausmann